Der Musikalische Adventskalender

 

Veranstaltung der StadtKirchenArbeit

Idee und Gesamtleitung: Nike Schmitka

 

Liebe Bielefelderinnen, liebe Bielefelder,

liebe Besucherinnen und Besucher der Stadt, 

herzlich Willkommen zum 10. Musikalischen Adventskalender! 

Wer Ende August bei 30° in den Supermärkten der Stadt dazu aufgefordert wird, Stollen, Lebkuchen, oder Glühwein zu kaufen, wird sich wahrscheinlich irritiert abwenden. Denn die Weihnachtszeit ist doch viel mehr als der Konsum weihnachtlichen Gebäcks und von Getränken. Richtig los geht die Vorweihnachtszeit für die Kleinen, wenn sie das erste Türchen ihres Adventskalenders aufmachen kön

 

Es gibt ein buntes Programm in der Altstädter Nicolaikirche, bei Radio

Bielefeld und am "Haus vom Nikolaus" auf dem Altstädter Kirchplatz, im Bunker Ulmenwall und aus den Fenstern der Vermögensverwaltung in der Altstädter Kirchstraße mit den unterschiedlichsten musikalischen Angebote

nen, und die Großen freuen sich über den Besuch des Bielefelder Weihnachtsmarktes.

 

Für viele Bielefelder ist in der Adventszeit auch der Besuch des Musikalischen Adventskalenders fester Bestandteil der vorweihnachtlichen Zeit geworden. Jährlich begrüßt unsere Veranstaltungsreihe, die dieses Jahr

zum zehnten Mal stattfindet, mehr als 6.000 Besucher. In der Zeit vom 1.12. bis 23.12. findet auch in diesem Jahr täglich eine Veranstaltung statt, die sich an Groß und Klein wendet. 

 

Es gibt ein buntes Programm in der Altstädter Nicolaikirche, bei Radio

Bielefeld und am "Haus vom Nikolaus" auf dem Altstädter Kirchplatz, im Bunker Ulmenwall und aus den Fenstern der Vermögensverwaltung in der Altstädter Kirchstraße mit den unterschiedlichsten musikalischen Angeboten von Bielefelder Musikern und Ensemblen der Region, die ein stimmungsvolles Programm für den Advent bieten. Von festlichen Konzerten und Chorgesang, kleinen und großen Ensembles, zum Zuhören und Mitsingen, bis hin zu speziellen Veranstaltungen für Kinder ist wieder alles dabei, mit dem sich die ganze Familie auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen kann.

 

Wir laden Sie herzlich ein, sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen und die Vorweihnachtszeit zu genießen. Und das Beste daran: alle Veranstaltungen sind dank der Unterstützung der Sponsoren und der Spenden der Besucher kostenlos.

Wie in den letzten Jahren gestalten Schülerinnen und Schüler der Musik- und Kunstschule unter der Leitung von Dietrich Schulze einen Bilder-Adventskalender zu den Konzerten, deren „Türchen“ sich in der Altstädter Nicolaikirche täglich öffnen.

 


Eine frohe Adventszeit und ein hoffentlich baldiges Wiedersehen beim Musikalischen Adventskalender,wünschen Ihnen


Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung: