Hier klicken und direkt für die

KünstlerInnen spenden!

Vielen Dank!

 

Online-Besucher Kommentare:

 

„Die Idee ist so schön, vielen Dank.“

„Es ist so schön!“

„Wunderbar, auch das Harfenspiel.“

„Euer Adventskalender verschönert meine Adventszeit, vielen Dank dafür und viele Grüße aus Frankfurt“

„Sehr, sehr schön“

„Es ist so wichtig, euch jetzt zu unterstützen!“

„Was für eine schöne Bereicherung, danke für die Idee, das Engagement und die Beiträge.“

„Ganz herzlichen Dank an alle Musiker*innen und alle Organisator*innen!!! Es ist total schön, auch auf diese Art und Weise den "Musikalischen Adventskalender" genießen zu können!

Hoffentlich klappt es nächstes Jahr wieder live vor Ort, denn die Atmosphäre war dort immer besonders!

Aber die Idee, diese Online-Version beizubehalten, finde ich auch sehr gut!“

„Eine wunderbare Initiative! Vielen Dank!!“

„Sehr schön und mutig von den dreien.“

„Das ist eine so schöne Idee!“

„Wunderbar!“

„Danke für Euer musikalisches Engagement und das Licht der Verbundenheit, dass Ihr mit diesen schönen Kalendern in dieser herausfordernden Zeit der nötigen räumlichen und sozialen Distanz spendet. Ich freue mich, dieses gelungene Musikprojekt mit meiner Spende einen Teil mit finanzieren zu können.“

„Eine wunderbare Alternative zum Adventskalender live in der Kirche! Tausend Dank an alle Künstler, Musizierende, Sänger und Gestalter!!“

„Tochter Zion freue dich!“

„Herzlichen Dank für die tolle Initiative, sie bereichert den Tag!“

„Anders. Aber mitten ins Herz. Und online auch für die Nicht-Bielefelder ein Genuss. Vielen Grüße an meine ehemalige Studienstadt.“

„Eine seeehr gelungene tolle kreative Idee! Ein Dankeschön allen, die dazu beigetragen haben!

Es ist die Verbundenheit, die uns durch diese Krise trägt! Ich habe den Kalender gleich an Freunde weitergeleitet und erlebe in diesen Tagen das, was mein Vater mir ins Poesiealbum geschrieben hat:

„Schenk Anderen Freude, du wirst erfahren, dass Freude freut!“

„Wunderschöne Idee und wohltuend in dieser Zeit. Lieben Dank dafür!“

„Super Idee online zu gehen... sollte auch in analogen Zeiten beibehalten werden...“

„Danke, dass SIE alle uns so wunderbar durch die Adventszeit führen. Und ich wünsche all den Künstlern viel Zuversicht für das nächste Jahr! Es wird wieder gut!“

„Alles Gute, Glückauf! Danke für dieses tolle Engagement in so "blöden" Corona-Zeiten!“

„Nicht entmutigen lassen!!! Danke für den Adventskalender.“

 

„Ein heller Klang in

düsteren Zeiten!“

 

Herzlich willkommen beim

13. Musikalischen Adventskalender

Anders. Aber trotzdem.

 

Ensembles & Solisten, Gesang & Instrumental...  ,

 

Alle Türchen des Musikalischen Adventskalenders 2020 finden Sie weiterhin auf dem YouTube-Kanal des Klang!Festival Bielefeld.

Einfach hier klicken:

Hier ist der Musikalische Adventskalender dieses Jahr online zu erleben:  

Schauen Sie täglich, was und wen das Türchen für Sie bereithält! Gönnen Sie sich 5 – 10 Minuten vorweihnachtlicher Freude mit bekannten und neuen Gesichtern! Freuen Sie sich auf Jürgen Haspelmann oder Nils Rabente, singen Sie mit bei den Liedern des beliebten AFTER WORK SINGING, seien Sie gespannt auf das NOVA GUITAR DUO, auf Lance Christensen und Lars Hoffmann, Kinder des Chor!Klang Kinderchores und noch viele Künstlerinnen und Künstler mehr. Wer versteckt sich hinter welchem Türchen? Lassen Sie sich überraschen und verpassen Sie keinen Tag!

 

Viel Spaß!

 

 

 

 

Hier klicken und direkt für die KünstlerInnen spenden!

Vielen Dank!

Der Musikalische Adventskalender wurde zeit seines Bestehens auch von Ihren Spenden getragen – nur so können wir den Musikerinnen und Musikern eine angemessene Gage zahlen! Die Corona-Pandemie hat viele Bereiche und Branchen getroffen, im besonderen Maße aber die Kulturschaffenden, die häufig nicht einmal Anspruch auf Entschädigungen haben.

 

Wenn auch Sie die beteiligten MusikerInnen und Ensembles unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende: Ganz einfach über den

"pay-what-you-want-Button“ spenden, was immer Sie wollen und können!

Jeder Cent fließt direkt den KünstlerInnen zu!